Spezial-Zuchtschau 2008 – und unsere Mädels räumten ab…

Unsere achte durchgeführte Ausstellung war das schon und trotz frischer helfender Kräfte von Seiten unserer Mitglieder, die durch „alte Hasen“ angeleitet wurden, lag dieses Mal sehr viel Aufregung in der Luft. Zum einen erwarteten wir viele Meldungen, zum anderen wollten wir Schreibkram und Dokumentation dieses Mal digital bewältigen. Am Ende sollte unsere Mühe bei Zwei- und Vierbeinern belohnt werden und wir können auf ereignisreiche Tage zurück blicken.

Aber von vorne. Seit einem halben Jahr organisierte ein Team immer mit unserer Chefin Renate Schulze an der Spitze. Die Zügel fest in der Hand verdanken wir ihr auch die meiste Arbeit. Nach anfänglichen verhaltenen Meldungen – wie das immer so ist – kamen wir mit Meldeschluss auf 108 gemeldete Boxer, sodass wir noch Meldungen ablehnen und eine Sondergenehmigung für die Richter beantragen mussten. Am Ende stellte sich am 13.07.2008 eine stolze Zahl von 107 Boxern den kritischen Augen der beiden Zuchtrichter Brigitte Müller und Oliver Erat, der eigens aus Österreich angereist war. Davon kamen 11 Hunde aus Dänemark und einer aus Holland. Natürlich dürfen auf der von uns organisierten Ausstellung die Hunde der eigenen Gruppe nicht fehlen. Rund um unseren „Ausstellerverantwortlichen“ des Tages Torsten Töpfer, kam jeder Hundeführer zu seinen persönlichen und seinem Hund entsprechenden Erfolg. Den größten Erfolg durfte Torsten dabei selber feiern. Mit seiner Tays v.d. Sängerstadt eine Woche zuvor erst die VPG 1 bestanden, schaffte es die Hündin aus der Gebrauchshundklasse über die Klubsiegeranwartschaft bis zum Titel „Schönster Hund der Schau“.

 

 

Hier unsere Ergebnisse:

Veteranenklasse Hündinnen gelb

Deike vom Kraußnitzbach
 vorgeführt

 

Offene Klasse Hündinnen gelb

Jara vom Storchenhorst
   Sehr gut

 

Nonja vom Gelben Blitz
Vorzüglich
Tora von der Sängerstadt
Vorzüglich
Gentiana von der Bismarcksäule
  Vorzüglich 3

 

Leona vom Lockwitzgrund
Vorzüglich 1, SKM, VDH-Anw.

 

Gebrauchshundklasse Hündinnen gelb

Nora-Nuby vom Gelben Blitz

Vorzüglich 2, SKM, Anw.-Res. (VDH)

 

Tays von der Sängerstadt Vorzüglich 1, GKM, VDH-Anw.
Klubsiegeranwartschaft,
Schönster Hund der Schau

 

Gebrauchshundklasse Hündinnen gestromt

Oceane-Joy vom Germanenwall
Vorzüglich

 

Siegerklasse Hündinnen gestromt

Rabea von der Sängerstadt
Vorzüglich 1, VDH-Anw.

Der Jubel und das Erstaunen unserer Mitglieder waren riesengroß. Zu Torstens Erfolg schrieb die Tagespresse: „Die gemeinsame Freude von Hund und Herrchen hätte ebenso einen Preis verdient.“

Trotz allem Jubel unserer nicht erwarteten Ausstellungserfolge, ist es für mich ein größerer Gewinn zu sehen, wie alles Hand in Hand geht. Wir haben es abermals geschafft durch unsere gute Zusammenarbeit eine angenehme Atmosphäre für Menschen und Hunde zu schaffen. Das beste Beispiel dafür, dass man sich in KWh wohl fühlt ist wohl, dass Zuchtrichter und Hundeführer mit ihren Wohnwagen angereist kommen nur um zuzuschauen! Deswegen möchte ich auch allen Mitgliedern mein Lob aussprechen. Ich bin nun schon von klein auf dabei und mich bewegt es immer wieder, dass unter den gefühlvollen, aber bestimmten Händen von Renate Schulze alle an einem Strang ziehen und Helfen zur Selbstverständlichkeit wird. Familienmitglieder werden rekrutiert und selbst ausgetretene Mitglieder kommen, damit alles klappt. Die Organisation ist wahrlich immer zeitaufwendig und Nerven raubend, doch trotzdem ist und bleibt der größte Erfolg, dass unsere Gruppe jedes Mal mehr zusammen rückt.

Deshalb gebührt der Dank nicht nur unseren Zuchtrichtern für die Bewertung der vielen Hunde, sondern auch rund 50 Helfern unserer Gruppe.

 

Eure Katrin