Hallo liebe Boxerfreunde,

der Sommer ist heiß und das Training fällt sowohl uns Hundeführern als auch unseren Vierbeinern teilweise schwer. Dennoch ist unsere Tafel erfreulicherweise stets recht gut gefüllt, so dass sich der Trainingsbetrieb meistens doch recht lang hinzieht.

Wie in der letzten Ausgabe berichtet, fuhren Laura Lazarus und Christian Möbus am 26./27.05.18 zur ATIBOX nach Malmö (S). Vito vom Hause Bresicke erreichte in der Gebrauchshundklasse ein Excellent & Certificate Qual und J’adore von der Martinshöhe konnte sich – ebenfalls in der Gebrauchshundklasse – ein excellent 4 erkämpfen. Was für ein Erfolg, da hat sich unser Daumendrücken wirklich gelohnt. Herzlichen Glückwunsch an euch zwei!

Einige unserer Mitglieder nahmen am C-Lehrgang in der Gruppe Spandau bzw. am A/B-Lehrgang in der Gruppe Spree-Neiße teil. Zwei Mitglieder konnten anschließend gleich erfolgreich ihren bestandenen Sachkundenachweis in Empfang nehmen. Den beiden durchführenden Gruppen danken wir natürlich für ihre Gastfreundschaft und der Landesgruppe für die Organisation der beiden Veranstaltungen.

Zum Sommerfest trafen wir uns am 21.07.2018 in gemütlicher Runde zu einem ausgiebigen Brunch mit vielen Leckereien. Wer trotz fast tropischer Temperaturen Lust hatte, konnte mit seinem Vierbeiner auch noch an Juttas Spaß-Spielen teilnehmen. Unsere fünf stolzen Nachwuchs-Hundeführer konnten alle einen Pokal mit nach Hause nehmen, die im heimischen Regal sicher einen Ehrenplatz finden werden. Vielen Dank an alle Mitglieder und deren Familien für die Mithilfe, sei es durch leckeres Essen oder beim Vor- und Nachbereiten unseres Festes.

Wer an unserer ZTP und AD am 23.09.2018 mit Körmeister R. Bebber teilnehmen möchte, kann gern bei Renate Schulze (renateschulze@gmx.net) seine Meldung abgeben.

Den August-Geburtstagskindern gratulieren wir aufs Herzlichste: Tobias Brockmann (04.08.), Constanze Gräfe (10.08.), Stefan Schneider-Litfin (27.08.), Katrin Krusemark (28.08.) und Stefanie Schippel (30.08.).

Viele Grüße und bis bald

Eure Nadine